Hintergrund

Responsible Gaming – mit Augenmaß gewinnen

13.01.2013

Wie bereits im Beitrag zum Spielerschutz dargelegt, versteht die ODDSLINE Entertainment AG Spiele und Wetten als spannende Freizeitbeschäftigungen, die ausschließlich der Unterhaltung dienen – wofür jedoch ein verantwortungsvoller Umgang mit den Angeboten eine unabdingbare Voraussetzung ist. Schon der Glücksspieländerungsstaatsvertrag verpflichtet Veranstalter und Vermittler, bei Spielern und Wettern das Responsible Gaming zu fördern und präventive Maßnahmen hinsichtlich der Gefahr einer Suchtentstehung zu ergreifen. Responsible Gaming bedeutet, dass lediglich zur Unterhaltung und unter Einsatz von überschaubaren finanziellen Mitteln für Freizeitaktivitäten gespielt wird – und dass das Spielen in belastenden Situationen oder unter Drogeneinfluss unterbleibt. Selbst gesetzte Geld- und Zeitlimits spielen darüber hinaus eine wichtige Rolle.

Lesen Sie mehr...

Tags: Responsible Gaming


Spielerschutz wird bei ODDSLINE großgeschrieben

11.01.2013

Herzlichen willkommen im Blog der ODDSLINE Entertainment AG – einem Unternehmen, bei dem Top-Sportarten wie Fußball, Tennis, Eishockey, Basketball und Formel 1 im Fokus stehen. Bereits seit dem Jahr 2005 sind wir erfolgreich in der Vermittlung von Sportwetten tätig, die bisher aber ausschließlich über Wettannahmestellen und Terminals (Shop-in-Shop-Lösungen) in Süddeutschland verfügbar waren. Dieses „stationäre“ Angebot wird in naher Zukunft noch um eine Online- und Mobile Wettvermittlung ergänzt. Erfahren Sie hier regelmäßig, was es bei ODDSLINE an Neuerungen und innovativen Konzepten gibt – und wie wir uns gesellschaftlich und sozial, zum Beispiel beim Spielerschutz, engagieren.

Lesen Sie mehr...

Tags: Spielerschutz